Durchflussmesstechnik

Durchflussmesstechnik

Unser Angebot im Bereich Durchfluss-Messtechnik ist so vielfältig, wie es unterschiedliche Anforderungen auf dem Markt gibt. Branchenübergreifend sind wir Ihr Ansprechpartner für jede Applikation, sei es in der Lebensmittelbranche, in der Papierverarbeitung, Chemie- oder Pharmaindustrie oder im Bereich Wasser/Abwasser. Sie profitieren dabei nicht nur von hochqualifizierten Messgeräten sondern auch von unserer jahrzehntelangen Erfahrung in der Durchflussmesstechnik. Als Ihr kompetenter Partner setzen wir auf individuelle und enge Zusammenarbeit. Der beste Service ist uns gerade gut genug.

 


Unsere Produktpalette an Durchflussmessern beinhaltet Geräte mit den folgenden Messprinzipien:

 

Schwebekörper-Durchflussmesser
Schwebekörper-Durchflussmesser (auch Rotameter, Flowmeter) sind seit Jahrzehnten innerhalb der industriellen Messtechnik etabliert, das Messprinzip ist ausgereift und kostengünstig. Durch die Vielzahl an Gerätevarianten, die hohe Wiederholgenauigkeit und die Unabhängigkeit von Hilfsenergie bei der Vorortanzeige findet fast jede Anwendung innerhalb der Messung von Flüssigkeiten, Gasen und Dampf die zu ihr passende Gerätelösung.

 

Induktive Durchflussmesser
Die Menge an leitfähigen Medien in flüssiger, breiiger oder pastöser Form kann mit magnetisch-induktiven Durchflussmessern (auch Wasserzähler oder kurz MID genannt) gemessen werden. Unterschiedlichste Produktlinien und Ausführungen für vielerlei Bedürfnisse lassen kaum einen Anwendungsfall offen.

 

Masse-Durchflussmesser 
Ein grosser Vorteil von Masse-Durchflussmessern ist deren Unabhängigkeit von den Medieneigenschaften, wie z. B. Druck, Dichte, Temperatur und Leitfähigkeit. Sie eignen sich daher für anspruchsvolle Applikationen. Massendurchflussmesser haben zudem eine hohe Genauigkeit.